Info

Der Panzerknacker - DER Finanz Podcast von Markus Habermehl

Was machen reiche Menschen anders als Du? Was ist: finanzielle Freiheit, das Hamsterrad, Reichtum? Wie kaufst Du Aktien, Gold, Silber, Immobilien, Cryptowährungen oder Tax Lien Certificates? Was muß ich noch wissen, um mein Geld zu vermehren? Ich habe mir immer gewünscht, einmal eine Ausbildung zum Ölscheich angeboten zu bekommen. Ehrlich wahr! Bis ich mal auf die Idee kam, tatsächlich nach solch einer Ausbildung zu suchen. Auch ehrlich wahr! Und ich habe sie gefunden. In der Schweiz. Hier gibt es nämlich eine Privatschule, die Ausbildungen rund um das Thema Finanzen anbietet. Und dort habe ich mich natürlich angemeldet. Und genau diese Ausbildung hat bei mir eingeschlagen, wie der Oberkiefer von Mike Tyson an Evander Holyfields Ohrläppchen!!! Warum? Hörs Dir doch selber an, ich freue mich Dich bei der Show begrüssen zu dürfen!
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2017
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: Page 1
May 31, 2017

Frank Eckhardt, 1965 im schoenen Duderstadt in Sued Niedersachsen geboren. Gelernter Finanzfachwirt. Seit 1990 als freier Finanzberater im Bereich Vermoegens Sicherung taetig. Vortrags Taetigkeiten hierzu und zu den Themen Autarkie und Selbstversorgung, sowie Landerwerb in Canada im gesamten Bundesgebiet. Langjaehrige Erfahrung im Bereich physischer Edelmetalle. Seit 2010 Ausbildung zum "Permakultur Praktiker" bei Sepp Holzer in Oesterreich. Experte auf dem Gebiet der Autarkie und Selbstversorgung. Seit ca. 20 Jahren Kenner von Nova Scotia und Cape Breton Island, insbesondere des Land und Grundstuecks Marktes. Seit Gruendung der eigenen Landerschliessungsfirma www.fe-propertysales.com an der Planung und Umsetzung deutsch canadischer Netzwerke beteiligt. Anhaenger der "Oesterreichischen Schule" der Finanzoekonomie, Mitglied mehrerer libertaerer Zirkel und des Mittelstand Institutes in Hannover. Seit 2015 begeisterter Papa von zwei Buben die bereits in Canada geboren wurden. Persoenliche Leidenschaften: Familie, Unabhaengigkeit und Selbstversorgung, Lesen, Kochen, Gaertnern und Permakultur, Reiten, Bogenschiessen, Messer und Axtwerfen, germanische Baerenhunde , Motorrad Fahren, Netzwerke ...

Dein Pitch

Ich mache all die Dinge, die mein Herz zum singen bringen weil "meine Welt" ein Spielplatz fuer grosse ( und kleine ) Jungs und Maedel ist...

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Landerschliessung in Nova Scotia

Meine "Geheimwaffe" fuer die Generierung von Umsatz in meiner Unternehmung ist, das ich die Menschen die sich an mich wenden eine kurze Zeit in meine kleine Welt eintauchen lasse. Sie teilhaben lasse an dem Gefuehl seinem Leben eine neue Richtung gegeben zu haben. Seinen Traum zu leben, "freier", unabhaengiger und "entschleunigter" zu leben als frueher ....

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

"Geld" ist die Uebereinkunft zweier Menschen einen bestimmten Gegenstand alks Tauschmittel zu akzeptieren.
Wer weiss schon, wie und womit wir morgen "bezahlen" werden ?
Geld als solches hat keinen "Wert". Es steht aktuell nur ein "Preisschild" darauf welches nichts darueber aussagt, was wir morgen dafuer an realen Dingen erwerben koennen. Alle wirklich "Wert" "voll"en Dinge im Leben haben keinen Preis.
Ich sag es mal so: Mein Ziel ist es nicht immer mehr Geld zur Verfuegung zu haben, sondern mit immer weniger davon gluecklich leben zu koennen.
Geld selber macht nicht gluecklich. Es mag die meisten Menschen beruhigen wenn sie glauben, ausreichend davon zu besitzen.
Wenn du den wahren Charakter eines Menschen erkennen willst, gib ihm Macht und Geld.
Grundsaetzlich ist "Geld" erstmal nichts schlimmes oder verwerfliches, solange ich es nicht zu meinem "Gott" erklaere und es mein einziger Antrieb im Leben wird. Nachhaltig und Sinn - voll eingesetzt ist es durchaus hilfreich.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Nun, ein sehr praegendes Ereignis war sicher meine eigene Fehlinvestition bei meinem ersten Gehversuch hier in Canada. Ich wollte von einem lokalen Anbieter ein Grundstueck erwerben ohne vorab ausreichend Informationen darueber zu haben. Mir fehlte im Grunde die Erfahrung fuer diesen Schritt und als mir das klar wurde sprach ich mit dem Verkaeufer ueber eine Stornierung meiner Kaufabsicht und die moegliche Rueckerstattung meiner fuenfstelligen Anzahlung. Dem hat der Verkaeufer nicht entsprochen und ich habe ordentlich Lehrgeld bezahlt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Nachhaltig betrachtet war aber genau dieses Ereignis der Ausloeser dafuer mich in die Thematik Landerschliessung vor Ort so gut und intensiv ein zu arbeiten, das ich anschliessend meine eigene Landerschliessungsfirma gegruendet habe. Also war es rueckblickend betrachtet gar kein Fehlinvestmen sondern eher eine besondere Art von "Startgeld" in mein neues Leben.
Wenn man unter Investition auch die richtige Auswahl der Menschn betrachtet, mit denen man sich gemeinsam positiv weiter entwickeln kann, so habe ich auch hier Lehrgeld gezahlt und erachte den Bereich "Menschenkenntnis" als staendige und wichtige Herausforderung an der ich immer wieder wachsen darf.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Mein Antrieb war es, meinem Leben eine neue Richtung zu geben und es zu entschleunigen. Ich wollte mehr die Dinge tun die mein Herz wirklich bewegen. Weniger Schreibtisch Arbeit, Termindruck, dem "Fluch der staendigen Erreichbarkeit" entfliehen. Ich wollte eher wieder Klaus Stoertebecker, Robin Hood und Old Shatterhand sein und in meiner eigenen Welt in mitten der Natur leben koennen. All dem Wahnsinn der mich frueher fremdbeschleunigt hat hinter mir lassen. Mich auf mein Pferd setzen koennen wenn ich mag, mit den Hunden durch den Wald spazieren, Bogenschiessen, Messer und Axt werfen, im Garten rumbuddeln und Obstbaeume pflanzen, Brot im Holzbackofen backen, meine eigenen Lebensmittel essen koennen, mit meinen beiden Jungs Trecker und Bagger fahren etc. versteht ihr was ich meine ?!

Wie triffst Du Entscheidungen?

Ich habe das Glueck einige wenige gute Freunde zu haben die in verschiedenen Bereichen ueber mehr Lebenserfahrung verfuegen als ich. Bei wichtigen Entscheidungen hole ich ganz gerne den Rat dieser Menschen ein, denke darueber nach, bespreche das mit meiner Frau und fuehle dann in mich hinein. Das beruehmte Bauchgefuehl...

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Dieses Tierchen treffe ich ausgesprochen selten an. Da ich die zu erledigenden Aufgaben in der Regel sehr gerne mache ist das nicht wirklich ein Thema.

Verabschiedung

Tue das, was du zu tun liebst.

Foto Galerie Nova Scotia / Cape Breton Island:
http://fotogalerie-novascotia.fe-propertysales.com

Kontaktdaten des Interviewpartners

panzerknacker(at)fe-propertysales(punkt)com

Deine Buchempfehlung

"Freiheitsfunken" - von Roland Baader

0 Comments