Info

Der Panzerknacker - DER Finanz Podcast von Markus Habermehl

Was machen reiche Menschen anders als Du? Was ist: finanzielle Freiheit, das Hamsterrad, Reichtum? Wie kaufst Du Aktien, Gold, Silber, Immobilien, Cryptowährungen oder Tax Lien Certificates? Was muß ich noch wissen, um mein Geld zu vermehren? Ich habe mir immer gewünscht, einmal eine Ausbildung zum Ölscheich angeboten zu bekommen. Ehrlich wahr! Bis ich mal auf die Idee kam, tatsächlich nach solch einer Ausbildung zu suchen. Auch ehrlich wahr! Und ich habe sie gefunden. In der Schweiz. Hier gibt es nämlich eine Privatschule, die Ausbildungen rund um das Thema Finanzen anbietet. Und dort habe ich mich natürlich angemeldet. Und genau diese Ausbildung hat bei mir eingeschlagen, wie der Oberkiefer von Mike Tyson an Evander Holyfields Ohrläppchen!!! Warum? Hörs Dir doch selber an, ich freue mich Dich bei der Show begrüssen zu dürfen!
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2017
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: Page 1
Oct 4, 2017

Seit zwei Jahren bin ich ein Miner, davor habe ich in verschiedenen Ländern unterschiedliche Kraftwerke betreut unter anderen in Afrika, Schweden und Deutschland.

Dein Pitch

Hallo, mein Name ist Eugen Rotenberger und ich bin in der Crypto und Mining Branche tätig.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Mein größter Geldstrom kommt natürlich aus Mining Bereich. Wobei ich hier betonen muss, dass wir momentan fast alles in die neuen Maschinen investieren. Wir betreiben ein Smartmining, d.h. wir schürfen verschiede Coins. Dabei ist es nicht uninteressant, wie sich der Wert der verschiedenen Coins entwickelt.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Mir macht eher Spaß das Geld zu verdienen und nicht die Tatsache es zu haben. Ich glaube schon dass, da

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

In meinen früheren Zeiten hatte ich falsche Entscheidungen. Aber daraus lernt man und wird man klüger und stärker.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Irgendwann vor über 2 Jahren habe ich mich intensiver mit Bitcoin und Blockchain beschäftigt. Das begeistert und mitgenommen, dass ich sogar bis heute noch brenne und stark an die Zukunft von Bitcoin glaube.

Wie triffst Du Entscheidungen?

Manchmal brauche ich ziemlich lang für meine Entscheidung, ich studiere die Gelegenheit durch, aber höre auch auf mein Bauchgefühl und meine Erfahrungen.

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Alles was Bitcoin betrifft mache ich wirklich aus Leidenschaft, das macht mir Spaß und dafür bin ich immer motiviert. Wenn es um Sachen geht, die mir weniger Spaß machen, habe ich genug Disziplin, stehe sehr gerne früh auf und erledige meine To-Do Liste.

Verabschiedung

Einfach machen, mit kleinen Beträgen anfangen, oder mit der Investition anfangen, die einem nicht weh tut, wenn morgen irgendwas Unerwartetes passiert.
https://cryptoclub-mining.com

Kontaktdaten des Interviewpartners

eugen.rotenberger(at)web(punkt)de

0 Comments