Info

Der Panzerknacker - DER Finanz Podcast von Markus Habermehl

Was machen reiche Menschen anders als Du? Was ist: finanzielle Freiheit, das Hamsterrad, Reichtum? Wie kaufst Du Aktien, Gold, Silber, Immobilien, Cryptowährungen oder Tax Lien Certificates? Was muß ich noch wissen, um mein Geld zu vermehren? Ich habe mir immer gewünscht, einmal eine Ausbildung zum Ölscheich angeboten zu bekommen. Ehrlich wahr! Bis ich mal auf die Idee kam, tatsächlich nach solch einer Ausbildung zu suchen. Auch ehrlich wahr! Und ich habe sie gefunden. In der Schweiz. Hier gibt es nämlich eine Privatschule, die Ausbildungen rund um das Thema Finanzen anbietet. Und dort habe ich mich natürlich angemeldet. Und genau diese Ausbildung hat bei mir eingeschlagen, wie der Oberkiefer von Mike Tyson an Evander Holyfields Ohrläppchen!!! Warum? Hörs Dir doch selber an, ich freue mich Dich bei der Show begrüssen zu dürfen!
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2019
April
March
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: October, 2018
Oct 31, 2018

Nico liebt Automation und hasst Termine, so einfach kann man das zusammenfassen.
Deshalb ist es ihm, wie vielen anderen auch wichtig, möglichst den Verdienst von seiner persönlichen Zeit zu entkoppeln.
Das gelang ihm seit 2015 durch digitale Coachingprodukte in den verschiedensten Märkten.

Mittlerweile gibt er Privatcoachings für wenige, ausgewählte Kunden und hilft Interessierten durch seinen Youtube-Kanal
bei den täglichen Strapazen, die einem begegnen wenn man sich nebenberuflich ein Unternehmen aufbaut.
Aber - wie zur Hölle kommt man auf "digitale Coachingprodukte"?

Nico hat sich seit seiner Kindheit - ja, Du liest richtig - mit automatisierten Prozessen zur Neukundengewinnung befasst.
Das klingt etwas verwirrend, verständlicher wird es, wenn man weiß, dass Nico mit 10 Jahren seinen ersten Holz-Automaten
gebastelt hat, um Cola-Dosen an die Kinder aus der Nachbarschaft zu verkaufen.

Genau diese Intention hat ihn dahin gebracht wo er heute steht - Softwaregründer, Coach und Consultant auf der Mission
den Interessenten wieder mehr frei verfügbare Lebenszeit durch automatisierte Neukunden-Gewinnung zu beschaffen!

Auf diesem Weg ist Facebook mit seinem Werbenetzwerk einer der wichtigsten Begleiter und Leidenschaften von Nico Lampe.

Dein Pitch

Ich helfe Menschen, die genau wie ich mehr frei verfügbare Lebenszeit und Geld für die wichtigen Dinge im Leben gewinnen möchten.
Das habe ich durch automatisierte Coachings realisieren können und kann somit mein Leben nach meinen eigenen Vorstellungen gestalten und genießen!

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Das ist sehr diversifiziert und unterschiedlich - eines der bekanntesten Produkte von mir ist das GMEB-System (in den Top 100 von Digistore24)
und die Facebook Ads Anleitung, der Grund, weshalb sich diese Produkte dauerhaft in den Bestsellern halten liegt in ihrer einfachen Erklärweise
und beständiger Nachfrage.
Mein Marketing ist durchdacht, aber nicht undurchschaubar - ich liebe es, Dinge simpel und verständlich zu halten, sowohl für mich, als auch für meine Kunden.
Deshalb nutze ich die Vorteile von automatisierten Funneln und Werbeanzeigen für mein Unternehmen.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Geld hat einen relativ hohen Stellenwert, einfach aus dem Grund, weil es mir die Freiheit gibt mein Leben nach genau meinen Vorstellungen umzusetzen!
Je mehr Geld, desto mehr Entscheidungsfreiheit, desto mehr Unabhängigkeit.
Geld macht nicht allein glücklich, es ist für mich ein Vehikel um meine Perspektiven in die Realität umzusetzen.
Geld verstärkt den Charakter, mich selbst hat es befreiter gemacht - ich konnte mir viele Träume erfüllen,
was mich letztendlich zusätzlich glücklich gemacht hat.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Tatsächlich gibt es den (noch) nicht, was ich aber nicht bewundere. Wer Fehler macht, der lernt!
(Leider) passe ich bei meinen Investitionen ziemlich auf und bin teilweise verhältnismäßig geizig,
da ich es nicht gewohnt bin über so viele finanzielle Mittel zu verfügen.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Wenn ich ehrlich bin - ich habe ewig danach gesucht und so gut wie alles versucht, um herauszufinden in was ich wirklich gut bin.
Die kuriosesten Ideen für Webseiten, über Amazon-Partnerprogrammseiten mit Kinder-Hochstühlen, einer Online-Hundeschule
bis hin zum Privatcoaching habe ich alles versucht und bin an einem Punkt angekommen, an dem ich dafür geschätzt werde, was ich tue.

Wie triffst Du Entscheidungen?

Bringt es mir mehr Möglichkeiten, mein Leben nach meinen Zielen zu realisieren, oder schränkt es mich langfristig ein?
Freiheit oder Verbindlichkeit?

Vereinfachen - KEEP IT SIMPLE, aber ehrlich. Ich zeichne mir komplexe Systeme auf mein Whiteboard und erkläre sie jemandem so einfach wie nur möglich.
So lerne ich selbst am besten, die Youtube-Zuschauer profitieren dann auch direkt davon.

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Stück für Stück - nichts besonderes, aber effektiv.
Möglichst vormittags die wichtigen Dinge erledigen, die keinen Spaß machen, dann hat man den Rest des Tages nur noch schöne Sachen vor sich.
Ich teile mir große, komplexe Aufgaben in kleine Felder auf, zeichne sie auf mein Whiteboard oder lege mir Teilschritte an,
die ich dann häppchenweise abarbeite, wenn es denn sein muss.

Verabschiedung

Denkt nicht, dass es alles schon irgendwo gibt und denkt noch weniger, dass ihr zurücklehnen könnt, denn das bringt euch in Verbindlichkeit und Abhängigkeit.
Informationen sind die neue Währung, Verbesserung der Probleme ist der neue Sektor.

Alle Infos zu mir findet ihr auf meiner stets aktualisierten Webseite www.nicolampe.de oder auf meinem Youtube-Kanal "Nico Lampe"

Kontaktdaten des Interviewpartners

nico (at) superiormarketing.de

Oct 24, 2018

Seit über 30 Jahren ist Jürgen Woldt Experte im Bereich Gesundheit und Lebensglück. Jürgen Woldt ist Gesundheitsforscher und Leiter das Forschungs- und Bildungsinstitut doit-Akademie®. Eines seiner Forschungsgebiete ist das Körperfeldcoaching, mit dem er auf eine 20-jährige Erfahrung und wissenschaftliche Erkenntnisse zurückblicken kann.

[shadowbox]https://panzerknacker-podcast.com/doit[/shadowbox]

Dein Pitch

Ich beschäftige mich mit der Verbesserung der Handlungsfähigkeit des Menschen, das aus einem guten Gefühl für sich selbst resultiert, um eine leichteres Leben zu ermöglichen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Meine größten Umsatz mache ich mit offline Seminaren in Verbindung mit meinem Online Produkt Körperfeldcoaching Clips.

Ich begeistere hier Menschen durch die Einfachheit der Anwendung und der Nutzung des Produktes

Meine Geheimwaffe ist, das ich das Produkt liebe und überzeugt bin, das es vielen Menschen hilft einfacher zu leben

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Geld steht für mich an einer hinteren Stelle der Wertskala, Geld ein Ergebnis für mich meiner Arbeit die Menschen hilft.

Geld ist nicht der Faktor der mich glücklich macht.

Bei mir hat Geld noch nie eine Auswirkung gehabt, so das es meine Persönlichkeit oder mein Charakter verändert hat. Ich glaube aber trotzdem, das hier eine Gefahr bestehen kann, wenn jemand nicht gefestigt ist und sehr viel Geld erhält ohne etwas dafür getan zu haben.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Mein schlimmster Moment war als ich meine Verantwortung für mein Business in die Hände eines anderen gegeben habe ohne, das ich dieses Business verlassen habe. Also noch als Fachkompetenz und Urheber die Arbeit begleitet habe. Dies kostete fast meine ganze Existenz.
So lange du eine Business machst übernehme auch so lange die Verantwortung dafür, egal in welcher Art du Positionen von anderem Menschen besetzt.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Meine Leidenschaft war immer das ich das was ich gerade gemacht habe, so gewollt und getan habe, wie ich es wollte. Mich hat meine Erkenntnis, mein neues Lernen, meine Entwicklung angetrieben in meiner Arbeit.
Ein wichtiger Tipp ist hier egal in welcher Postion du dich befindest ob Angestellt oder Selbständig. Mach das was du machst zu deiner Aufgabe es zu tun, nicht für die Filme für die du arbeitest, auch nicht für dein persönliches Business, sondern für dich, so findest du deine Leidenschaft , bei allem was du tust, egal was es ist.

Wie triffst Du Entscheidungen?

Ich hab eine einfache Entscheidungsfindung. Ich nutze meine Körper dazu, auf den ich höre und der mir über ein gutes Gefühl oder ein weniger gutes Gefühl meine Entscheidung leicht macht.

Alle Aufgaben, die du in deinem Leben je gehabt hast, hast du gelöst, sonst wärst du nicht hier. Zur Lösung einer Aufgabe gehört auch im Extremfall, das man sich von der unlösbaren Aufgabe, anderen lösbaren Aufgaben zuwendet, die einem dann die Möglichkeiten verbessern sich der scheinbaren unlösbaren Aufgabe wieder zuzuwenden. Unter Umständen hat sich diese aber schön von alleine gelöst.

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Es gibt für mich seit vielen Jahren keinen inneren Schweinehund mehr, weil ich die Dinge die ich tue liebe diese zu tun. Natürlich sind es einige Dinge die wirklich für mich nicht angenehm sein können, wie zum Beispiel Buchhaltung oder ähnliches.
Ich mache mir die Bedeutung dieser Aufgabe bewusst und das diese mich weiter voran bringt, finde hier sehr oft Kraft und Lust dazu. In den letzten Jahren hilft mir natürlich ganz extrem meine Körperfeldcoaching Clips dabei, dies für mich zu erkennen, oder auch eine Delegantionsmöglichkeit zu finden.

Verabschiedung

Die Grundlage für dein begeistertes Handeln in deinem Leben ist keine psychologische Fähigkeit, sondern eine natürliche Fähigkeit der Regulation deines Körpers so wie du diese als Kind hattest.
Wenn du dich nicht mehr daran erinnern kannst, dann lese meine-book Quantenphysikalische Gesetze.

https://bodysense.de/bodysense-e-book-evolution-der-kraefte/

Hierüber kommst du auf meine Informationsseite "Die Quelle der Kraft" Oder gehe gleich zu meiner Seite
"Die Quelle der Kraft"
https://bodysense.de/koerperfeldcoaching-clips/

Kontaktdaten des Interviewpartners

Jürgen Woldt
Geschäftsführer

do it GmbH
do it Akademie internationales Forschungs- und Bildungszentrum
Westring 303
44629 Herne
Telefon:
Büro +49 (0)2323/54868
Mobil +49 (0)1712168077

Fax +49 (0)2323/ 965579

Internet:
E-Mail juergen.woldt(at)doit-Akademie(punkt)de
Website www.doit-Akademie.de

 

Oct 12, 2018

Jürgen Wechsler ist im deutschsprachigen Raum auch unter dem Namen “Mr. Forex” bekannt. Der ehemalige führende Investmentbanker ist seit über 20 Jahren am Forex-Markt (Währungsmarkt) und hat lange Jahre bei der Nr. 1 im Währungsmarkt gearbeitet. Er erklärt sehr anschaulich, wie Anleger ihr Geld am Währungsmarkt einfach, entspannt und erfolgreich eigenständig investieren können. Zudem ist er Coach und Berater von Finanzdienstleistern und hält Finanzvorträge im In- und Ausland zu diesem Thema. Mit seiner Firma Forex Freiheit als Zusammenschluss erfolgreicher Trader bietet Jürgen Wechsler einzigartige Möglichkeiten von den Entwicklungen an den Währungsmärkten zu profitieren.“

Dein Pitch

Ich helfe Menschen einfach, entspannt und erfolgreich mit deren Computer ein Einkommen aus den größten und schnellstwachsenden Märkten der Welt zu erhalten und finanzielle Freiheit ortsunabhängig zu genießen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Trading (Kauf und Verkauf von Zentralbank- und Kryptowährungen)

Im Marketing noch:
Trading Ausbildungen

Unterpunkt 1 Frage:
Aus der Praxis für die Praxis, nebenberufliches Trading in 15 Minuten pro Tag bzw. Woche und eigenprogrammierte Software als Differenzierung
Unterpunkt 2 Frage:
Webinare (erklärungsbedürftiger Markt und einzigartige Lösung)

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich? *
Geld ist ein Teil des schönen Lebens. Es machen die Dinge/Erlebnisse glücklich, die ich mir und meiner Familie damit ermöglichen kann.

Welchen Stellenwert hat Geld für Dich auf Deiner Werteskala?
Im oberen Drittel

Macht es Dich glücklich/ nicht glücklich?
Ja, glücklich was ich damit machen kann

Verändert Geld den Charakter?
Kommt auf die Persönlichkeit des einzelnen an.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Einem Freund für seine Firma Private Equity in höheren fünfstelligen Bereich gegeben, erst super entwickelt, tolles Konzept, dann hat der Erfolg und das viele Geld seine Sinne vernebelt und er hat die Firma runtergewirtschaftet. Die Firma ist von super profitabel innerhalb eines Jahres komplett abgestürzt und das Geld war weg.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Die Leidenschaft hat mich gefunden – ich brauchte nur meiner inneren Stimme zu folgen. Und mein Name hatte es mir schon in die Wiege gelegt (Geld-Wechsler) ;-)

Wie triffst Du Entscheidungen?

Hast Du eine Entscheidungsfindungsstrategie?
Rational+emotionale Ebene zusammenbringen
Adenauerkreuz (Was spricht dafür?/Was spricht dagegen?/ Gewichtung/ Ergebnis/Ergebnis bildlich vorstellen/Gefühl dabei spüren/ Ja/Nein innerlich fragen

Wie gehst Du an scheinbar unlösbare Aufgaben heran?
Aufschreiben der Situation und mögliche Handlungsalternativen aufschreiben und sehen, welche ich aktiv beeinflussen könnte

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich stelle mir innerlich vor, wie ich mich fühle, wenn ich es erledigt habe.

Verabschiedung

o Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns mit auf dem Weg geben?

Seid Euer eigener (Finanz-)Glückes Schmied. Ihr habt es selbst in der Hand.

Bitte teile uns noch eine Website mit, wo wir weitere Infos über Dich und/ oder Deine Firma finden können
www.forexfreiheit.de

Kontaktdaten des Interviewpartners

Jürgen Wechsler
Forex Freiheit Ltd. & Co. KG
Starckstr. 17
90453 Nürnberg

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 911 96494714
E-Mail: trading(at)forexfreiheit(punkt)de

Oct 11, 2018

Jürgen Wechsler ist im deutschsprachigen Raum auch unter dem Namen “Mr. Forex” bekannt. Der ehemalige führende Investmentbanker ist seit über 20 Jahren am Forex-Markt (Währungsmarkt) und hat lange Jahre bei der Nr. 1 im Währungsmarkt gearbeitet. Er erklärt sehr anschaulich, wie Anleger ihr Geld am Währungsmarkt einfach, entspannt und erfolgreich eigenständig investieren können. Zudem ist er Coach und Berater von Finanzdienstleistern und hält Finanzvorträge im In- und Ausland zu diesem Thema. Mit seiner Firma Forex Freiheit als Zusammenschluss erfolgreicher Trader bietet Jürgen Wechsler einzigartige Möglichkeiten von den Entwicklungen an den Währungsmärkten zu profitieren.“

Dein Pitch

Ich helfe Menschen einfach, entspannt und erfolgreich mit deren Computer ein Einkommen aus den größten und schnellstwachsenden Märkten der Welt zu erhalten und finanzielle Freiheit ortsunabhängig zu genießen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Trading (Kauf und Verkauf von Zentralbank- und Kryptowährungen)

Im Marketing noch:
Trading Ausbildungen

Unterpunkt 1 Frage:
Aus der Praxis für die Praxis, nebenberufliches Trading in 15 Minuten pro Tag bzw. Woche und eigenprogrammierte Software als Differenzierung
Unterpunkt 2 Frage:
Webinare (erklärungsbedürftiger Markt und einzigartige Lösung)

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich? *
Geld ist ein Teil des schönen Lebens. Es machen die Dinge/Erlebnisse glücklich, die ich mir und meiner Familie damit ermöglichen kann.

Welchen Stellenwert hat Geld für Dich auf Deiner Werteskala?
Im oberen Drittel

Macht es Dich glücklich/ nicht glücklich?
Ja, glücklich was ich damit machen kann

Verändert Geld den Charakter?
Kommt auf die Persönlichkeit des einzelnen an.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Einem Freund für seine Firma Private Equity in höheren fünfstelligen Bereich gegeben, erst super entwickelt, tolles Konzept, dann hat der Erfolg und das viele Geld seine Sinne vernebelt und er hat die Firma runtergewirtschaftet. Die Firma ist von super profitabel innerhalb eines Jahres komplett abgestürzt und das Geld war weg.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Die Leidenschaft hat mich gefunden – ich brauchte nur meiner inneren Stimme zu folgen. Und mein Name hatte es mir schon in die Wiege gelegt (Geld-Wechsler) ;-)

Wie triffst Du Entscheidungen?

Hast Du eine Entscheidungsfindungsstrategie?
Rational+emotionale Ebene zusammenbringen
Adenauerkreuz (Was spricht dafür?/Was spricht dagegen?/ Gewichtung/ Ergebnis/Ergebnis bildlich vorstellen/Gefühl dabei spüren/ Ja/Nein innerlich fragen

Wie gehst Du an scheinbar unlösbare Aufgaben heran?
Aufschreiben der Situation und mögliche Handlungsalternativen aufschreiben und sehen, welche ich aktiv beeinflussen könnte

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich stelle mir innerlich vor, wie ich mich fühle, wenn ich es erledigt habe.

Verabschiedung

o Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns mit auf dem Weg geben?

Seid Euer eigener (Finanz-)Glückes Schmied. Ihr habt es selbst in der Hand.

Bitte teile uns noch eine Website mit, wo wir weitere Infos über Dich und/ oder Deine Firma finden können
www.forexfreiheit.de

Kontaktdaten des Interviewpartners

Jürgen Wechsler
Forex Freiheit Ltd. & Co. KG
Starckstr. 17
90453 Nürnberg

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 911 96494714
E-Mail: trading(at)forexfreiheit(punkt)de

Oct 10, 2018

Jürgen Wechsler ist im deutschsprachigen Raum auch unter dem Namen “Mr. Forex” bekannt. Der ehemalige führende Investmentbanker ist seit über 20 Jahren am Forex-Markt (Währungsmarkt) und hat lange Jahre bei der Nr. 1 im Währungsmarkt gearbeitet. Er erklärt sehr anschaulich, wie Anleger ihr Geld am Währungsmarkt einfach, entspannt und erfolgreich eigenständig investieren können. Zudem ist er Coach und Berater von Finanzdienstleistern und hält Finanzvorträge im In- und Ausland zu diesem Thema. Mit seiner Firma Forex Freiheit als Zusammenschluss erfolgreicher Trader bietet Jürgen Wechsler einzigartige Möglichkeiten von den Entwicklungen an den Währungsmärkten zu profitieren.“

Dein Pitch

Ich helfe Menschen einfach, entspannt und erfolgreich mit deren Computer ein Einkommen aus den größten und schnellstwachsenden Märkten der Welt zu erhalten und finanzielle Freiheit ortsunabhängig zu genießen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Trading (Kauf und Verkauf von Zentralbank- und Kryptowährungen)

Im Marketing noch:
Trading Ausbildungen

Unterpunkt 1 Frage:
Aus der Praxis für die Praxis, nebenberufliches Trading in 15 Minuten pro Tag bzw. Woche und eigenprogrammierte Software als Differenzierung
Unterpunkt 2 Frage:
Webinare (erklärungsbedürftiger Markt und einzigartige Lösung)

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich? *
Geld ist ein Teil des schönen Lebens. Es machen die Dinge/Erlebnisse glücklich, die ich mir und meiner Familie damit ermöglichen kann.

Welchen Stellenwert hat Geld für Dich auf Deiner Werteskala?
Im oberen Drittel

Macht es Dich glücklich/ nicht glücklich?
Ja, glücklich was ich damit machen kann

Verändert Geld den Charakter?
Kommt auf die Persönlichkeit des einzelnen an.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Einem Freund für seine Firma Private Equity in höheren fünfstelligen Bereich gegeben, erst super entwickelt, tolles Konzept, dann hat der Erfolg und das viele Geld seine Sinne vernebelt und er hat die Firma runtergewirtschaftet. Die Firma ist von super profitabel innerhalb eines Jahres komplett abgestürzt und das Geld war weg.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Die Leidenschaft hat mich gefunden – ich brauchte nur meiner inneren Stimme zu folgen. Und mein Name hatte es mir schon in die Wiege gelegt (Geld-Wechsler) ;-)

Wie triffst Du Entscheidungen?

Hast Du eine Entscheidungsfindungsstrategie?
Rational+emotionale Ebene zusammenbringen
Adenauerkreuz (Was spricht dafür?/Was spricht dagegen?/ Gewichtung/ Ergebnis/Ergebnis bildlich vorstellen/Gefühl dabei spüren/ Ja/Nein innerlich fragen

Wie gehst Du an scheinbar unlösbare Aufgaben heran?
Aufschreiben der Situation und mögliche Handlungsalternativen aufschreiben und sehen, welche ich aktiv beeinflussen könnte

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich stelle mir innerlich vor, wie ich mich fühle, wenn ich es erledigt habe.

Verabschiedung

o Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns mit auf dem Weg geben?

Seid Euer eigener (Finanz-)Glückes Schmied. Ihr habt es selbst in der Hand.

Bitte teile uns noch eine Website mit, wo wir weitere Infos über Dich und/ oder Deine Firma finden können
www.forexfreiheit.de

Kontaktdaten des Interviewpartners

Jürgen Wechsler
Forex Freiheit Ltd. & Co. KG
Starckstr. 17
90453 Nürnberg

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 911 96494714
E-Mail: trading(at)forexfreiheit(punkt)de

Oct 4, 2018

Bastian Barami ist Online Unternehmer, Public Speaker und bekannt in der Digitale Nomaden Szene. Mit seinem Blog Officeflucht.de erreicht er monatlich über 50.000 Leser, räumt auf mit dem konventionellen Karrierebild und zeigt alternative Wege für ein selbstbestimmtes und unternehmerisch erfolgreiches Leben auf. Mit seinen Lesern teilt er allerlei Life Hacks, neuartige Business Modelle und ungefilterte persönliche Erfahrungen - stets nach dem Credo "Work smart, not hard".

[shadowbox]https://officeflucht.de/airbnb/[/shadowbox]

Dein Pitch

Ich zeige mit meinem Blog Officeflucht Menschen Wege auf, dem konventionellen Karrierebild den Rücken zu kehren und sich ein selbstbestimmtes und ortsunabhängiges Leben und Business aufzubauen. Denn es gibt heute meiner Meinung nach keinen Grund mehr dafür, etwas zu machen, auf das man keine Lust hat und keine Ausrede dafür, die Zügel nicht selbst in die Hand zu nehmen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Ich verdiene mein Geld mit der Vermietung von Wohnungen über Airbnb, mit Public Speaking und Online Kursen.

Den größten Umsatz mache ich mit meinen Kursen und verkaufe sie rein über meine organische Reach, ohne jegliche Werbung, was sehr gut funktioniert.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Geld ist für mich nicht der Fokus meiner Arbeit, sondern ein Mittel zum Zweck. Ein Vehikel für den Erfahrungsaustausch zwischen zwei Menschen. Ich möchte mein Geld verdienen, indem ich Erfahrungen für andere schaffe. Und gebe es dann wieder an andere ab, um im Gegenzug Erfahrungen zu erhalten. Demnach macht Geld natürlich bis zu einem gewissen Grad glücklich, aber nicht das Geld an sich, sondern die Erfahrungen, die wir uns damit leisten können.

Ich denke Geld verändert nicht den Charakter sondern offenbart ihn.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Bisher hatte ich glücklicherweise noch keinen schlimmen Moment.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Meine Leidenschaft ist das Erklären von Dingen. Das herauszufinden war aber reiner Zufall. Wenn mich etwas begeistert hat, konnte ich Leute immer mitreissen oder zumindest neugierig machen, wenn ich darüber sprach. Welches Thema das einmal sein würde, wusste ich nicht und habe ich nicht nach einem Schema herausgefunden.

Ich finde das typische "Finde deine Leidenschaft"-Gerede ist heisse Luft, da das Konzept der einen Leidenschaft für mich unrealistisch ist. Leidenschaften entwickeln sich und sind nie absolut. Ich denke, dass alles über einen langen Zeitraum seinen Reiz verliert und das reizvolle als Unternehmer ist, stets für Impulse offen zu bleiben. Ich kann morgen jemanden kennenlernen, der mir von etwas erzählt, dass ich vorher nicht kannte und so begeistert, dass es mein Leben in eine andere Richtung lenkt.

Aktuell tue ich, was ich leidenschaftlich gern tue, aber das kann in naher Zukunft etwas ganz anderes sein. Ich finde Leidenschaften sind unberechenbar und das ist auch das Schöne daran.

Wie triffst Du Entscheidungen?

Wenn ich nicht mit einem guten Bauchgefühl impulsiv entscheiden kann, dann lasse ich mir Zeit. Manchmal 1 Woche, manchmal länger, um dann zu sehen, wie sich das Gefühl entwickelt hat.

Und ich denke für unlösbare Aufgaben, gibt es auch immer lösbare Alternativen. "Unlösbares" hat immer ein gewisses Gewicht, was der Arbeit ihren Spaß nimmt. Ich suche stattdessen nach einem anderen Ansatz, bei dem ich den Spaß nicht verliere.

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich habe mein Business so aufgebaut, dass ich an sich nichts machen muss, auf das ich keine Lust habe.
Es gibt immer Leute, die einem die Arbeit abnehmen. Und dann nehme ich mir die Zeit, Abstand zu nehmen, in die Natur zu fahren und danach mit neuem Elan an die Arbeit zu gehen.

Verabschiedung

https://officeflucht.de/airbnb/

Kontaktdaten des Interviewpartners

bastian (at) officeflucht (punkt) de

http://instagram.com/officeflucht

Deine Buchempfehlung

Oct 3, 2018

Bastian Barami ist Online Unternehmer, Public Speaker und bekannt in der Digitale Nomaden Szene. Mit seinem Blog Officeflucht.de erreicht er monatlich über 50.000 Leser, räumt auf mit dem konventionellen Karrierebild und zeigt alternative Wege für ein selbstbestimmtes und unternehmerisch erfolgreiches Leben auf. Mit seinen Lesern teilt er allerlei Life Hacks, neuartige Business Modelle und ungefilterte persönliche Erfahrungen - stets nach dem Credo "Work smart, not hard".

[shadowbox]https://officeflucht.de/airbnb/[/shadowbox]

Dein Pitch

Ich zeige mit meinem Blog Officeflucht Menschen Wege auf, dem konventionellen Karrierebild den Rücken zu kehren und sich ein selbstbestimmtes und ortsunabhängiges Leben und Business aufzubauen. Denn es gibt heute meiner Meinung nach keinen Grund mehr dafür, etwas zu machen, auf das man keine Lust hat und keine Ausrede dafür, die Zügel nicht selbst in die Hand zu nehmen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Ich verdiene mein Geld mit der Vermietung von Wohnungen über Airbnb, mit Public Speaking und Online Kursen.

Den größten Umsatz mache ich mit meinen Kursen und verkaufe sie rein über meine organische Reach, ohne jegliche Werbung, was sehr gut funktioniert.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Geld ist für mich nicht der Fokus meiner Arbeit, sondern ein Mittel zum Zweck. Ein Vehikel für den Erfahrungsaustausch zwischen zwei Menschen. Ich möchte mein Geld verdienen, indem ich Erfahrungen für andere schaffe. Und gebe es dann wieder an andere ab, um im Gegenzug Erfahrungen zu erhalten. Demnach macht Geld natürlich bis zu einem gewissen Grad glücklich, aber nicht das Geld an sich, sondern die Erfahrungen, die wir uns damit leisten können.

Ich denke Geld verändert nicht den Charakter sondern offenbart ihn.

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Bisher hatte ich glücklicherweise noch keinen schlimmen Moment.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Meine Leidenschaft ist das Erklären von Dingen. Das herauszufinden war aber reiner Zufall. Wenn mich etwas begeistert hat, konnte ich Leute immer mitreissen oder zumindest neugierig machen, wenn ich darüber sprach. Welches Thema das einmal sein würde, wusste ich nicht und habe ich nicht nach einem Schema herausgefunden.

Ich finde das typische "Finde deine Leidenschaft"-Gerede ist heisse Luft, da das Konzept der einen Leidenschaft für mich unrealistisch ist. Leidenschaften entwickeln sich und sind nie absolut. Ich denke, dass alles über einen langen Zeitraum seinen Reiz verliert und das reizvolle als Unternehmer ist, stets für Impulse offen zu bleiben. Ich kann morgen jemanden kennenlernen, der mir von etwas erzählt, dass ich vorher nicht kannte und so begeistert, dass es mein Leben in eine andere Richtung lenkt.

Aktuell tue ich, was ich leidenschaftlich gern tue, aber das kann in naher Zukunft etwas ganz anderes sein. Ich finde Leidenschaften sind unberechenbar und das ist auch das Schöne daran.

Wie triffst Du Entscheidungen?

Wenn ich nicht mit einem guten Bauchgefühl impulsiv entscheiden kann, dann lasse ich mir Zeit. Manchmal 1 Woche, manchmal länger, um dann zu sehen, wie sich das Gefühl entwickelt hat.

Und ich denke für unlösbare Aufgaben, gibt es auch immer lösbare Alternativen. "Unlösbares" hat immer ein gewisses Gewicht, was der Arbeit ihren Spaß nimmt. Ich suche stattdessen nach einem anderen Ansatz, bei dem ich den Spaß nicht verliere.

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich habe mein Business so aufgebaut, dass ich an sich nichts machen muss, auf das ich keine Lust habe.
Es gibt immer Leute, die einem die Arbeit abnehmen. Und dann nehme ich mir die Zeit, Abstand zu nehmen, in die Natur zu fahren und danach mit neuem Elan an die Arbeit zu gehen.

Verabschiedung

https://officeflucht.de/airbnb/

Kontaktdaten des Interviewpartners

bastian (at) officeflucht (punkt) de

http://instagram.com/officeflucht

1