Info

Der Panzerknacker - DER Finanz Podcast von Markus Habermehl

Was machen reiche Menschen anders als Du? Was ist: finanzielle Freiheit, das Hamsterrad, Reichtum? Wie kaufst Du Aktien, Gold, Silber, Immobilien, Cryptowährungen oder Tax Lien Certificates? Was muß ich noch wissen, um mein Geld zu vermehren? Ich habe mir immer gewünscht, einmal eine Ausbildung zum Ölscheich angeboten zu bekommen. Ehrlich wahr! Bis ich mal auf die Idee kam, tatsächlich nach solch einer Ausbildung zu suchen. Auch ehrlich wahr! Und ich habe sie gefunden. In der Schweiz. Hier gibt es nämlich eine Privatschule, die Ausbildungen rund um das Thema Finanzen anbietet. Und dort habe ich mich natürlich angemeldet. Und genau diese Ausbildung hat bei mir eingeschlagen, wie der Oberkiefer von Mike Tyson an Evander Holyfields Ohrläppchen!!! Warum? Hörs Dir doch selber an, ich freue mich Dich bei der Show begrüssen zu dürfen!
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2018
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: Category: trading
Sep 26, 2018

Frédéric Ebner ist professioneller Trader, Investor und Unternehmer. Begonnen hat seine Laufbahn im Finanzsektor als Mechatroniker mit dem Erwerb seiner ersten Aktie mit zarten 18 Jahren. Seine Faszination für Finanzprodukte nahm ihren Startschuss mit dieser Aktie und der zeitnahen Kündigung seines Festvertrages bei einer der weltweit größten Autozulieferer weltweit. Obwohl der Enthusiasmus und das Engagement hoch waren, blieb der finanzielle und private Erfolg erst mal aus. Wie Frédéric es doch geschafft hat mit der Zeit von seinen Trades und Investments sehr gut leben zu können und warum er über 10.000 Kunden im Finanzsektor coachte, wird er uns im Interview erzählen.

Dein Pitch

Ich helfe Menschen innerhalb weniger Stunden ein rentables Trading-Business aufzubauen und den Startschuss für ein finanziell und ganzheitlich erfolgreiches Leben zu setzen.

Womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Ich trade mit meinem Privatkonto CFDs und halte einige Immobilien/Wohnungen gemeinsam mit meiner Ehefrau. Durch das wachsende Interesse meiner Kunden an Coachings und Ausbildungsprogrammen für das Trading entsteht auch hier ein sich ständig vergrößerndes Einkommen.
Um diesem Kundeninteresse nachzukommen verschenke ich aktuell meine 3 besten Trading-Werkzeuge auf: https://www.frederic-ebner.de/traderwerkzeuge/ und zeige, wie man in kurzer Zeit erfolgreich mit Trading Geld verdienen kann.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Da Geld nur eine umgewandelte Art von gesammelter Energie darstellt, ist Geld definitiv wichtig für mich. Damit lassen sich wertvolle Projekte wie z.B. das mir am Herzen liegende https://www.regenwald.org/ (Rettet den Regenwald) Projekt unterstützen. Jedes mal, wenn man hier, in anderen Sozialprojekten, bei Geschenken oder eigenen Wünschen sein Geld eintauschen kann ist das für mich Glück, was ich mir mit Geld kaufen konnte. Daher macht Geld definitiv Glücklich! Aber nur, wenn man loslassen (ausgeben) kann ;-).

Was war Dein schlimmster Moment als Investor?

Der schlimmste Moment war wohl als ich mein gesamtes Kapital (und geliehenes Geld) an der Börse verzockt hatte! Ein glückliches Leben zeichnet sich aber dadurch aus, genau in solchen Momenten wieder aufzustehen und sein Ziel (finanzielle Freiheit) nicht aus den Augen zu verlieren.
Wie ich das geschafft habe aus diesem „Loch“ heraus zu kommen und ein ansehnliches Vermögen aufzubauen werde ich im Interview im Detail erzählen.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Leidenschaft hatte ich schon seit meinem 15 Lebensjahr für Finanzen. Ich wollte reich sein/werden um mir ein Leben in Luxus, Freiheit und Selbstbestimmtheit leisten zu können. Ich bewunderte immer Menschen mit viel Kapital, da diesen die Auswahlmöglichkeiten an Lebensentscheidungen durch Geld vergrößert wird.

Wie triffst Du Entscheidungen?

Will Gott, dass ich das mache (was ich mir im Kopf vorstelle) und habe ich ein gutes Bauchgefühl? Wenn ich spüre „ja“, dann mache ich es!

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

To-Do-Listen und Prioritäten auf dieser Liste sowie der Wille das einmal angefangene auch zu Ende zu bringen. Und (Geheimtipp): Die Aufgabe an meine Mitarbeiter oder eine externe Arbeitshilfe abzugeben.

Verabschiedung

Mein Schlusstipp ist: Folge deiner Leidenschaft! Wenn du hierzu Geld benötigst, lerne zu traden bzw. beschäftige dich intensiv mit Vermögensbildung. Jede Ausgabe in diesem Segment ist ein Investment in sich selbst und führt damit langfristig zu finanziellem Erfolg. Vergiss aber niemals den heutigen Tag... Lebe JETZT und nicht in der Zukunft (oder der Vergangenheit). Um es einmal anders mit dem Satz eines guten Freundes auszudrücken: „Das Leben ist geil! Es gibt so viele Möglichkeiten! Lebe es!“

Wer sich meine 3 besten Tradingwerkzeuge sowie eine gratis Anleitung zum erfolgreichen Trading sichern will kann diese hier herunterladen: https://www.frederic-ebner.de/traderwerkzeuge/

Kontaktdaten des Interviewpartners

Person: https://www.frederic-ebner.de
Facebook: https://www.facebook.com/Frederic.Ebner.Trading/
Instagram: https://www.instagram.com/fredericebner/

 

1